E-Mail

Exchange (E-Mail, Kalendar und Kontakte)

Die Kommunikation und Koordination zwischen Studierenden und Mitarbeitern an Hochschulen findet immer noch vorzugsweise über E-Mail statt. Die Hochschulen des Landes Rheinland-Pfalz sind über den Bundesrahmenvertrag mit der Firma Microsoft in der Lage, allen Studierenden und Mitarbeitern mit Microsoft Exchange eine Server-Anwendung anzubieten, über die nicht nur E-Mails versendet, sondern auch Kontakte und Termine gepflegt werden können.  

Die Server-Anwendung ist dabei kompatibel mit den meisten E-Mail- und Kalendar-Clients, unabhängig von dem verwendeten Betriebssystem eines Rechners (Linux, Apple Mac oder Microsoft Windows). Weiterhin ist auch eine mobiler Zugriff über Mobiltelefone oder Tablet-Computer möglich.

Die Nutzung eines Exchange-Dienstes der RARP ist dabei für den Endnutzer transparent und die bekannten E-Mail-Adressen der Hochschulen des Landes können weiter verwendet werden.

 

SPAM-Filter

Als Möglichkeit, Spam vor der Zustellung an die Endnutzer entsprechend zu markieren, bietet die RARP eine zentrale Spamfilterung als Dienstleistung an.

Dieser Dienst ist kostenfrei.

Schreiben Sie uns eine Nachricht an hotline[at]rhrk.uni-kl.de für weitere Informationen zur Nutzung des Dienstes.